Zeigt 49 Resultate(s)
HERZsache

nicht alles ist so einfach, wie es scheint

Ich möchte heute etwas sehr Persönliches mit euch teilen – etwas recht Typisches, aber Unbekanntes. Am Tag, als unser Sohn starb, hatte ich Durchfall, extreme Kreislaufprobleme und ab sofort große Probleme mit dem Essen. Während ich die Wochen zuvor selbst das eintönigste Krankenhausessen heruntergeschlungen hatte, weil ich die Energie spürbar brauchte, bekam ich anschließend mit …

HERZsache

Die Geschichte geht weiter

Manchmal, wenn ich kleine Kinder sehe, würde ich gern eine Vorschau ihres Lebens bekommen. Was hat Gott mit diesem Kind vor? Was wird es erleben, wie wird es sich entwickeln? Viele Kinder begleite ich über viele Jahre hinweg – beruflich, privat, familiär. Es macht Spaß, ihnen beim Leben zuzuschauen. Mein Leben betrachtend bin ich häufig …

HERZsache

vom Mut, glücklich zu sein

Es braucht eine bewusste Entscheidung dafür, glücklich zu sein. Nicht die Umstände bestimmen, wie es uns innerlich geht – das bestimmen allein wir. Blende ich meine Erlebnisse der letzten Jahre und deren Wunden aus, die immer noch heilen müssen, führe ich heute ein zufriedenstellendes Leben. Ich habe einen Ehemann, der mich wahnsinnig stolz macht, wenn …

HERZsache

Ein Anruf, der alles verändert

Ende August erhielt ich mitten im Arbeitsalltag einen Anruf: Da ist ein Mädchen geboren worden. Wollt ihr es aufnehmen? Ein Anruf, der mir aus dem Nichts heraus verkündete, dass ich eine Tochter habe. Bei einem Schwangerschaftstest oder Arztbesuch nimmst du dir Zeit und stellst dich auf eine Antwort ein, du weißt um diese gewisse Möglichkeit. …

HERZsache

die Kunst des Träumens

Manchmal wünsche ich mir meine Naivität zurück. Ich möchte unbeschwert über meine Zukunft reden, nichtsahnend, dass nichts davon selbstverständlich ist, wenn es tatsächlich so eintreffen sollte. Ich möchte nicht wissend schmunzeln, wenn andere träumen, wenn sie ihre Wünsche mit der Realität verschmelzen lassen, wenn sie das tun, was ich nicht mehr kann. Denn sie besitzen …

HERZsache

Sonnenuntergänge

Warum faszinieren uns Sonnenuntergänge so? Sind sie nicht eigentlich ziemlich deprimierend, weil sich ihnen zweifellos die dunkle Nacht anschließt? Sind nicht die kitschigen Farben nur bittere Täuschung und Irreführung? Ablenkung vom nicht abzuwendendem Lauf der Dinge? Das Farbspiel, so einmalig und magisch, bewirkt eine Atmosphäre, die uns den Atem rauben kann. Der Sonnenuntergang lenkt unseren …

HERZsache

Geschichten, die das Leben schreibt

Viele Filme beginnen mit Beerdigungen. Anfangs konnte ich nur schlecht damit umgehen. Ich hatte das Gefühl, dass so ein Thema in einem Film fehl am Platz ist, dass Tod nichts in verträumten oder gar komischen Filmen zu suchen hat, und dass dieses sensible Thema missbraucht wird. Aber irgendwann horchte ich in mich hinein und bemerkte …

HERZsache

Semikolon

Ich bin nicht so der Fan von diesem litarischen Mittel. Die Sätze werden schnell zu lang und unübersichtlich. Aber manchmal ist so ein Semikolon geradezu genial, denn es verbindet Satzteile, die unbedingt noch zu dem Satz hinzugefügt werden müssen. Vor ein paar Tagen habe ich beim Malen versucht, mein Gedankenchaos aufs Papier zu bringen. Dadurch …